Kapellenbach Ost
LBBW Immobilien KE

Kapellenbach Ost

Bauplätze in Grenzach-Wyhlen

Der hohe Wohnbauflächenbedarf in der Region des Dreiländereckes Deutschland-Frankreich-Schweiz kann auch in der Gemeinde Grenzach-Wyhlen nicht allein durch Potenziale der Innenentwicklung gedeckt werden.

Im Jahr 2021 erlangte der Bebauungsplan „Kapellenbach Ost“ Rechtskraft. Das Plangebiet befindet sich im Ortsteil Wyhlen und bildet dort den Lückenschluss zwischen Siedlung und Ortskern Wyhlen. Begrenzt wird das Baugebiet im Norden durch die Rheinfelder Straße und im Süden durch die Bahnhofstraße.

Das neue Wohngebiet „Kapellenbach Ost“ soll den Lückenschluss zwischen Siedlung und Ortskern bilden. Es ist geplant, dass rund 620 Wohneinheiten sowie die Quartiersmitte mit einem Pflegeheim, einer Kindertagesstätte und einem Quartierstreff entstehen.

Ziel des Prozesses ist die Schaffung eines attraktiven, durchmischten Quartiers mit hoher Aufenthalts- und städtebaulicher Qualität und einer guten Mischung aus Geschosswohnungsbau sowie Einzel-, Doppel- und Reihenhausbebauung.

Erschließung

Die Erschließung der Flächen bietet die Chance, die enorme Nachfrage in der Region nach Wohnraum zumindest teilweise zu decken und gleichzeitig den südöstlichen Ortsrand städtebaulich zu arrondieren.

Im Fokus der Bemühungen stehen insbesondere die Entwicklung eines gestalterisch ansprechenden und nachhaltigen Wohnquartiers sowie die Bereitstellung von Wohnbaugrundstücken für die einheimische Bevölkerung (Einfamilienhäuser, Doppelhäuser, Reihenhäuser) sowie für Bauträger (Mehrfamilienhäuser).

Die Erschließung (Straßen, Ver- und Entsorgung) erfolgt in drei Abschnitten, die zu unterschiedlichen Terminen fertiggestellt sein werden. Dabei stehen die Grundstücke in Bauabschnitt A seit Anfang 2023, Bauabschnitt B voraussichtlich ab März 2026 und Bauabschnitt C voraussichtlich ab Ende 2028 für eine Bebauung zur Verfügung.

Die Vermarktung der Grundstücke in den Bauabschnitten A und B erfolgt ab Mai / Juni 2024, die Vermarktung der Grundstücke in Baubschnitt C beginnt später.

Aktuelles


03.07.2024

Halbzeit in der Grundstücksvermarktung für private Bauherren | Endspurt bei der Vergabe an Investoren und Bauträger

Vor wenigen Wochen fiel der Startschuss für die Vergabeverfahren der Wohnungsbaugrundstücke in Kapellenbach Ost. Während die privaten Bewerber noch bis zum 19.07.2024 Zeit haben, sich entweder am Kriterienvergabeverfahren oder im Verfahren nach Höchstgebot zu bewerben, beginnt für die Investoren und Bauträger schon jetzt der Endspurt. Sie können sich noch bis zum 09.07.2024 hier auf der Webseite bewerben. 

Alle Informationen zu den jeweiligen Verfahren und der Bewerbung finden Sie in den entsprechenden Bereichen hier auf der Webseite.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. 


16.05.2024

Informationsveranstaltung für private Bauherren

Eine Informationsveranstaltung zur Grundstücksvergabe für private Bauherren findet am 14.06.2024 um 17 Uhr in der Bärenfelsschule, Jacob-Burckhardt-Straße 4 in 79639 Grenzach-Wyhlen statt, zu der wir Sie herzlich einladen. Dort werden Ihre Fragen zu Baurecht, Terminen und weiterem Vorgehen beantwortet.

Bis dahin können Sie sich auf dieser Webseite die Unterlagen im Download-Bereich anschauen. Die Bewerbungsphase beginnt am 14.06.2024 nach der Informationsveranstaltung.

Ansprechpartner:
Magnus Kirchner und Sabrina Gaukel

vertrieb-kapellenbach@lbbw-im.de
0711 6454-2111


20.05.2021 Badische Zeitung

Startschuss für das Baugebiet Kapellenbach Ost in Grenzach-Wyhlen

Frank Lorkowski (KE), Sabine Schneider und Markus Ludwig (beide Bauamt), Bürgermeister Tobias Benz, Ralph Kutsche (Rapp-Regioplan) und André Vögt von der Firma Schleith (von links) beim Spatenstich, Foto: Heinz und Monika Vollmar

Kapellenbach Ost ist ein zentrales Projekt für Grenzach-Wyhlen. Wohnraum für 2000 Menschen entsteht hier. Am Mittwoch haben die Bauarbeiten mit dem symbolischen Spatenstich begonnen.

Vollständiger Artikel auf badische-zeitung.de

Der Verkauf erfolgt durch die LBBW Immobilien Kommunalentwicklung GmbH, welche in enger Zusammenarbeit mit der Gemeinde Grenzach-Wyhlen die Flächen entwickelt.

Wir über uns

Die LBBW Immobilien Kommunalentwicklung GmbH – kurz KE – wurde von der Gemeinde Grenzach-Wyhlen mit der Entwicklung und Vermarktung der Flächen betraut.

Die KE ist das kommunale Kompetenzzentrum der LBBW Immobilien Gruppe und Tochterunternehmen der Landesbank Baden-Württemberg. Wir sind seit über 50 Jahren als Sanierungs- und Erschließungsträger in Baden-Württemberg, Südhessen, Rheinland-Pfalz und Bayern mit der Entwicklung neuer Baulandflächen auf neuen und auch auf vorgenutzten Bauflächen für Kommunen befasst. Dazu erstellen wir städtebauliche Planungen, unterstützen die Entwicklung von Grundstücken und neuen Baugebieten und führen für Kommunen die Vermarktung durch. Für Gemeinden und Landkreise wie auch für private Eigentümer und Investoren sind wir seit 1972 ein verlässlicher Partner für die Planung, Entwicklung und Realisierung von städtebaulichen Projekten jeder Größenordnung.

zur Webseite der KE